Laden...
 

Verpackungsspezialist Stoffstrommanagement - Kunststoffe (m/w/x)

Datum: 29.12.2021

Standort: Mülheim an der Ruhr, NW, DE, 45476

Unternehmen: ALDI SÜD

Verpackungsspezialist Stoffstrommanagement - Kunststoffe (m/w/x)
Berufserfahrene
Einkauf / Qualitätswesen; Corporate Social Responsibility; Logistikmanagement; Verwaltung
ALDI SÜD Dienstleistung
Burgstraße 37
Mülheim an der Ruhr
45476
Deutschland (DE)
https://jobs.cdn-aldi-sued.de/img/06_Assistant-Specialist-Consultant_G_DafuerGebeIchJedenTagMeinBestes.jpg
https://jobs.cdn-aldi-sued.de/video/.mp4
https://jobs.cdn-aldi-sued.de/video/.jpg
37,5 Stunden
nach Vereinbarung
Verwaltung
95-163 Bitte um Rückruf durch Personalwerk
ALDI SÜD
 
Verpackungsspezialist Stoffstrommanagement - Kunststoffe (m/w/x) (ID:179903)
Verwaltung: Mülheim an der Ruhr | Beginn: nach Vereinbarung | Wöchentliche Arbeitszeit: 37,5 Stunden
 

<h4 class="intro">Bitte nicht bearbeiten</h4>

Sie begeistern sich für das Thema Nachhaltigkeit und möchten die Optimierung bestehender Verpackungslösungen gemeinsam mit uns vorantreiben? Dann unterstützen Sie uns aktiv dabei, die Grundlage für effizientere und ressourcenschonendere Verpackungen zu schaffen. So leisten Sie jeden Tag einen wichtigen und wertvollen Beitrag zu einer noch verantwortungsvolleren und umweltschonenderen Zukunft.

<h3 class="jb">Für mich – das bietet ALDI SÜD</h3>

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag sowie sicherer Arbeitsplatz
  • Attraktives Gehalt zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice
  • Auszeitkonto, z.B. Sabbatical oder vorzeitiger Ruhestand
  • Umfangreiche Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterrestaurant

<h3 class="jd">Für uns – das sind Ihre Aufgaben</h3>

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Implementierung von Verpackungsstrategien mit Fokus auf Recyclingfähigkeit, Materialeffizienz sowie Verpackungsvermeidung 
  • Unterstützung bei der Prüfung und Optimierung von bestehenden Verpackungslösungen (Food/Non-Food) unter Berücksichtigung der nationalen und internationalen Standards sowie Kunden- und Gesetzesanforderungen
  • Bildung einer zentralen Schnittstelle zwischen den internen Fachabteilungen, Lieferanten, Verpackungsherstellern und weiteren Partnern 
  • Abbildung interner und externer Materialströme und Bedarfsmengen sowie Führen von Rohstoffkonten
  • Überprüfung der technischen Machbarkeit neuer Konzepte (Analyse und Auswertung von Verpackungsdaten) hinsichtlich der primären und sekundären Verpackungsmaterialien (Materialkreisläufe)
  • Marktrecherchen hinsichtlich richtungsweisender Trends und Veränderungen sowie Ableiten von möglichen Handlungsbedarfen sowie Erstellung von Präsentationen und Konzeptvorschlägen

<h3 class="jq">Für morgen – das bringen Sie mit, um gemeinsam die Zukunft zu gestalten</h3>

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung im Bereich Verpackungs-, Kunststoff-, Verfahrens- oder Umwelttechnik oder vergleichbare Fachrichtungen
  • Idealerweise mehrjährige, praktische Berufserfahrung in der kunststoffverarbeitenden Industrie, im Kunststoffrecycling, im Bereich Konsumgüterherstellung oder Stoffstrommanagement für Verpackungen
  • Solide Material- und Maschinenkenntnisse im Gebiet der Polyolefine/Polyester, damit verbundener Fertigungs- und Werkstofftechnik sowie mechanischer und/oder chemischer Recyclingtechnik 
  • Fachkenntnisse über regulatorische Anforderungen (z. B. Verpackungsgesetz), Konformitäten, Zertifizierungen sowie die Bewertung der Recyclingfähigkeit von Verpackungen
  • Zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Kreativität und Organisationstalent
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
Unabhängig von den Texten und Bildern in unseren Recruiting-Materialien betonen wir, dass bei ALDI SÜD alle Menschen gleichermaßen willkommen sind.


Jobsegment: CSR, Management