Laden...
 

BI Reporting Expert Supply Chain Management (m/w/x)

Datum: 22.01.2022

Standort: Mülheim an der Ruhr, NW, DE, 45476

Unternehmen: ALDI SÜD

BI Reporting Expert Supply Chain Management (m/w/x)
Berufserfahrene
Logistikmanagement
ALDI SÜD Dienstleistung
Burgstraße 37
Mülheim an der Ruhr
45476
Deutschland (DE)
https://jobs.cdn-aldi-sued.de/img/06_Assistant-Specialist-Consultant_G_DafuerGebeIchJedenTagMeinBestes.jpg
https://jobs.cdn-aldi-sued.de/video/.mp4
https://jobs.cdn-aldi-sued.de/video/.jpg
37,5 Stunden
nach Vereinbarung
Verwaltung
ALDI SÜD
 
BI Reporting Expert Supply Chain Management (m/w/x) (ID:64614)
Verwaltung: Mülheim an der Ruhr | Beginn: nach Vereinbarung | Wöchentliche Arbeitszeit: 37,5 Stunden
 

<h4 class="intro">Bitte nicht bearbeiten</h4>

Sie möchten etwas bewegen und aktiv den Aufbau unserer neuen Abteilung Supply Chain Management begleiten? Außerdem gehören die Identifikation und Realisierung von Verbesserungspotentialen entlang der Wertschöpfungskette zu Ihren Stärken? Dann unterstützen Sie uns als BI Reporting Expert, um die Entscheidungsfindung in unserem Management durch Ihre Analysen und Anpassungen zu optimieren.

<h3 class="jb">Für mich – das bietet ALDI SÜD</h3>

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Spannendes Umfeld, in dem Ihre Ideen zählen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben und hohe Eigenverantwortung
  • Attraktives Gehalt zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Auszeitkonto, z.B. Sabbatical oder vorzeitiger Ruhestand
  • Umfangreiche und intensive Einarbeitung, Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Kostenfreies Parken
  • Obst, Gemüse und Getränke kostenlos am Arbeitsplatz

<h3 class="jd">Für uns – das sind Ihre Aufgaben</h3>

  • Analyse von Supply Chain Prozessen
  • Aufbau und Weiterentwicklung der Supply Chain Berichte
  • Mitarbeit in internationalen Arbeitsgruppen
  • Datenaufbereitung und -analyse unter Anwendung von ETL-Tools und Visualisierung in Dashboards
  • Interpretation und Analyse der Berichte zur Prozessoptimierung und Bereitstellung von Informationen an das SCM-Team und den Zentraleinkauf
  • Verarbeitung von komplexen Datenmengen und Bereitstellung von Ad-hoc-Analysen
  • Schnittstellenfunktion innerhalb der gesamten ALDI-SÜD-Unternehmensgruppe als bereichsübergreifender Ansprechpartner für die Themen Supply Chain Monitoring und Reporting

<h3 class="jq">Für morgen – das bringen Sie mit, um gemeinsam die Zukunft zu gestalten</h3>

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik / Statistik oder abgeschlossene Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung in den Bereichen Beschaffung / Einkauf oder Logistik, bevorzugt aus dem (Einzel-) Handelsumfeld
  • Sehr gute Kenntnisse in den Microsoft Office-Anwendungen, insbesondere Excel, sowie Erfahrung im Umgang mit BI-Tools, wie MS Power BI oder Tableau
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Analytisches Denkvermögen sowie ausgeprägte Zahlen- und Datenaffinität
  • Idealerweise Programmierkenntnisse (VBA, R) und gute Datenbankgrundlagen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich aufzubereiten
  • Selbstständige, prozess- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Engagierte Persönlichkeit mit ausgeprägten Organisations- und Teamfähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Deutschkenntnisse auf C-Niveau
Unabhängig von den Texten und Bildern in unseren Recruiting-Materialien betonen wir, dass bei ALDI SÜD alle Menschen gleichermaßen willkommen sind.


Jobsegment: Manager, Business Intelligence, ERP, SAP, Management, Technology