Laden...
 

Supply Chain Process Manager (m/w/d) befristeter Vertrag mit Aussicht auf Festanstellung

Datum: 25.04.2022

Standort: Mülheim an der Ruhr, NW, DE, 45481

Unternehmen: ALDI SÜD

Supply Chain Process Manager (m/w/d) befristeter Vertrag mit Aussicht auf Festanstellung
02. Erstellt
Berufserfahrene
IT-Jobs: Supply Chain Planning & Execution
ALDI International Services SE & Co. oHG
Mintarder Straße 36-40
Mülheim an der Ruhr
45481
Deutschland (DE)
https://jobs.cdn-aldi-sued.de/ITimg/2020_IT-Jobs_Customer_Experience.jpg
https://jobs.cdn-aldi-sued.de/video/.mp4
https://jobs.cdn-aldi-sued.de/video/.jpg
Vollzeit
nach Vereinbarung
95-173 [Kombi] Kurz: Stackoverflow 60T / XING 30T / Jobvector 6W / Jobware 30T / Stellenanzeigen.de 60T
ALDI SÜD
Supply Chain Process Manager (m/w/d) befristeter Vertrag mit Aussicht auf Festanstellung (ID:176345)

<h4 class="intro">Bitte nicht bearbeiten</h4>

Möchtest du etwas bewirken und eine wichtige Rolle bei der Implementierung neuer Systeme im Rahmen eines der größten Transformationsprojekte im Einzelhandel einnehmen? Als Process Expert in der Abteilung Supply Chain verantwortest du die Entwicklung und globale Einführung von IT-Lösungen in den Bereichen Forecasting & Replenishment sowie Stock Management. So trägst du dazu bei, den Wettbewerbsvorteil von ALDI SÜD auch in Zukunft zu erhalten. Der Arbeitsvertrag ist befristet mit der Aussicht auf eine Festanstellung im operativen oder IT-Bereich.

<h3 class="jd">Deine Aufgaben</h3>

  • Management von Projekten, darunter: Budgetverwaltung, Planung geeigneter Ressourcen, Bereitstellung von Lösungen und Minimierung von Geschäftsrisiken
  • Erstellung von Kosten-Nutzen-Analysen für eine Vielzahl von Themen
  • Vertretung der weltweiten Supply-Chain-Interessen durch Teilnahme an Arbeitsgruppen mit externen Beratungsunternehmen, internen IT-Teams sowie internationalen Kolleginnen und Kollegen
  • Koordination von Entscheidungen, Projekten und Anforderungen, um die Abstimmung zwischen allen Stakeholdern sicherzustellen
  • Aktive Beobachtung neuer Technologien im Einzelhandel
  • Funktion als Single Point of Contact (SPOC), um eine gute Zusammenarbeit mit anderen internationalen Abteilungen, Vertretern und Vertreterinnen der Landesgesellschaften und Arbeitsgruppen zu fördern
  • Überwachung der Entwicklung unserer Supply-Chain-Softwarelösungen, darunter: Verstehen und Zusammentragen der Anforderungen der operativen Unternehmensbereiche, Bewertung/Priorisierung von Systemfunktionalitäten und Steuerung der Gestaltung von Supply-Chain-Software
  • Beratung verschiedener operativer Teams zur effektiven Gestaltung und Vereinfachung von Supply-Chain-Prozessen – in dem Bewusstsein, dass Standardisierung in der gesamten ALDI SÜD Welt von größter Bedeutung ist

<h3 class="jq">Dein Profil</h3>

  • Allgemeines Verständnis für und Interesse an operativen Prozessen im Bereich Lieferkette (Handel/Logistik)
  • Betriebswirtschaftlicher Abschluss
  • Fähigkeit, die Interessen von Stakeholdern aus verschiedenen operativen Unternehmensbereichen zu koordinieren, um Projektziele zu erreichen
  • Fähigkeit, ein Team zu schulen, zu entwickeln und dessen Leistung zu steigern, um persönliche und Unternehmensziele zu erreichen
  • Fähigkeit, die Initiative zu ergreifen und neu erworbenes Wissen schnell in die Praxis umzusetzen
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Idealerweise frühere Erfahrung im Umgang mit SAP-Software (SAP F&R, SAP CAR, SAP S/4HANA)
  • Idealerweise Erfahrung in einer Supply-Chain-Management-Rolle
  • Gute Englischkenntnisse
  • Fähigkeit, die Initiative zu ergreifen und neu erworbenes Wissen schnell in die Praxis umzusetzen
  • Reisebereitschaft

<h3 class="jb">Deine Benefits</h3>

  • Mobile Working und flexible Arbeitszeiten
  • State-of-the-art Technologien
  • Corporate Benefits
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Training & Development
  • Obst und Getränke kostenlos am Arbeitsplatz


Jobsegment: ERP, Web Design, Manager, SAP, Technology, Creative, Management